Bücher

TopTenThursday #3

Meine 5 liebsten Dilogien

Seit einigen Wochen bin ich mal wieder dabei. Heute habe ich leider nur fünf Dilogien zusammenbekommen, die ich allerdings allesamt nur empfehlen kann.

Eona2017-07-3--16-09-48-02

Ich liebe, liebe, liebe diese Dilogie! Die Mischung aus Magie, Action und Emotionen ist einfach perfekt. Düster, spannend und romantisch.


2017-06-4--18-44-31Das Rosie-Projekt/Der Rosie-Effekt

So charmant wie witzig und originell. Zwei tolle Bücher zum Schmunzeln und mitfiebern. Don und Rosie muss man einfach lieben!

(Die Rezension zu Der Rosie-Effekt gibt’s hier!)


Starters/Endersstartersenders

Zwei der wenigen Science-Fiction-Romane, die ich jemals gelesen beziehungsweise gehört habe. Eine wahnsinnig interessante Idee, starke Charaktere und jede Menge Action, verpackt in 2 tolle Romane.


2017-06-4--18-49-06Der magische Elfenbund

Was habe ich diese Bücher geliebt! Besonders Teil eins hat es mir angetan, mit dieser ganzen, bunten, zarten und magischen Welt der Elfen. Einfach toll!


Auraaura_12

Zwei so wundervoll romantische Jugendfantasy-Bücher, dass ich sie einfach lesen musste. Geister, Musik, Liebe und Tod, dazu etwas Mythologie und die Mischung war perfekt!

Werbeanzeigen

14 Kommentare zu „TopTenThursday #3

  1. Guten Morgen!

    Ich hab gerade noch so 10 zusammenkratzen können – leider gibt es ja Dilogien nicht so häufig, dabei wäre das ein schönes Mittelmaß bei den vielen unendlichen Reihen, die es momentan so gibt 😀
    Allerdings hab ich grade diesen Monat zwei erste Bände von Dilogien auf meiner Leseliste: Dunkelherz von Sarah Nisse (Fantasy Märchen) und Die Seltsamen von Stefan Bachmann (Steampunk). Bin gespannt wie die sind!

    Wir haben Starters/Enders gemeinsam, wobei mir da der zweite Band ehrlich gesagt nicht mehr so gut gefallen hatte. Von den anderen spricht mich nur Eona an, das werd ich mir mal näher anschauen 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Dilogie Top Ten

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, es ist wirklich schwer, zehn gute Dilogien zu finden. Bei vielen Büchern, von denen ich dachte, es wären Dilogien, ist im Nachhinein wie aus dem Nichts noch ein dritter Band aufgetaucht… Aber diese fünf von meiner Liste kann ich wirklich nur empfehlen 😉

      LG Hermine

      Gefällt mir

  2. Hallöchen,

    von deinen Büchern kenne ich keines.
    Das Rosi-Projekt hört sich aber mal sehr interessant an, dass ist auf meiner Want-To-Read Liste gelandet.
    Starters/Enders scheint ja heute sehr beliebt zu sein, dass sollte ich mir auch echt mal anschauen.

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    Gefällt 1 Person

    1. Also ich kann beide Dilogien wirklich nur empfehlen 😉
      Das Rosie_Projekt und den Rosie-Effekt habe ich mittlerweile schon zweimal gelesen und auch Starters habe ich zweimal gehört…

      LG Hermine

      Gefällt mir

  3. Hallo liebe Hermine,

    unsere Übereinstimmungen hast du ja bereits entdeckt. Und ich habe bei dir Futter für meine Wunschliste gefunden 🙂 „Eona“ und „Das Rosie-Projekt“ hören sich richtig klasse an!

    Liebe Grüße
    Bella

    Gefällt mir

  4. Hallo Hermine,

    vielen Dank für Deinen Besuch – natürlich schaue ich gerne bei Dir vorbei und habe Dich auch gleich abonniert.

    Ich kenne leider keines Deiner Dilogien, aber „Das Rosie-Projekt“ ist mir auf Instagram schon häufig über den Weg gelaufen – nur irgendwie reizt es mich nicht 😉

    Wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Selina

    Gefällt mir

  5. Huhu,

    ich komm doch gerne zum Gegenbesuch 🙂 Neben unserer Gemeinsamkeit mit Starters und Enders hab ich nur doch Das Rosie-Projekt gelesen. Ich fand das Buch zwar ganz ok, aber den Hype drum hab ich nicht so wirklich verstanden und ich hatte auch bisher kein Bedürfnis Teil 2 zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt mir

  6. Hallo,
    mein Gegenbesuch kommt leider etwas verspätet.
    Gelegen habe ich von deinen Dilogien noch keine. Starters-Enders steht ungelesen im Regal.
    Aura ist mir allerdings schonmal begegnet, klingt ziemlich gut. Auch Eona sieht auf den ersten Blick sehr interessant aus.
    Lieben Gruß
    Anja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s