Halloween

Pünktlich zum Feiertag bin ich auch wieder einmal dabei und zeige euch meine zehn unheimlichsten oder blutrünstigsten Geschichten. Da ich ja an sich nicht wirklich oft im Horror-Genre unterwegs bin und auch an Gruselbüchern aus irgendeinem Grund eher wenig Interesse zeige, habe ich diese Woche leider keine zehn Bücher für die Liste zusammenbekommen. Trotzdem will ich euch meine kleine Auswahl nicht vorenthalten – hier also die sieben grusligsten Bücher aus meinem Regal:

514weo1kjalAnna im blutroten Kleid

Dieses Buch habe ich über Weihnachten letztes Jahr verschlungen. Eigentlich eine klassische Geistergeschichte und die Auflösung am Ende war etwas enttäuschend, aber die ganze Atmosphäre und „Anna“ als Charakter haben mit dafür umso besser gefallen.


So wie Kupfer und GoldSo wie Kupfer und Gold von Jane Nickerson

Eine Märchenadaption, die es in sich hat. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und obwohl ich in groben Zügen schon durch das Märchen wusste, wie die Geschichte verläuft, hatte ich nicht nur einmal kalte Schauer beim Lesen.


u1_978-3-596-03547-2Der dunkle Wächter

An sich ist auch dieser Roman eher ein harmloser Grusel-Roman, aber der Schreibstil und die Art, wie sich die Geschichte vor dem Leser entfaltet, erzeugen eine einzigartige Spannung, die mich persönlich in Atem gehalten hat. Definitiv einen Blick wert, wenn man nicht zu sehr auf blutrünstigen Lesestoff aus ist.


Meine Seele so kalt9783404172924_1444223501000_xxl

Dieser Thriller zählt immer noch zu meinen Favoriten. So viele unvorhersehbare Überraschungen und Plot-Twists habe ich selten erlebt. Ein wahrer Pageturner.

Die Rezension dazu gibt es hier.


51mnlyjw5ulDas verlorene Dorf

Dieser Roman ist einer der wenigen Deutschland-Romane, die ich gelesen habe und ich muss zugeben, dass ich ihn ganz gern mochte. Die Grusel-Stimmung wird mit allerhand Geheimnissen und seltsamen Vorkommnissen von Beginn an erzeugt und hält bis zum Ende an. Ein wunderbarer Halloween-Roman.

Die Rezension findet ihr hier.


Der verbotene Fluss51cbizpuq5l-_sx314_bo1204203200_

Oh, wie habe ich diesen Roman verschlungen. Ein paar Geheimnisse, ein mysteriöser Todesfall und alles im Charme des historischen Englands, was gibt es Schöneres für einen kalten Novembertag?

Advertisements