Allgemein · Bücher

Lesemonat Juni

Ihr Lieben, schon die Hälfte von 2020 ist nun vergangen und es ist trotz Corona-Stillstand irgendwie viel passiert. Zuerst einmal muss ich mich entschuldigen – der Schreib-Beitrag musste im Juni einmal aussetzen, weil ich mit den Hausarbeiten für die Uni schreibtechnisch ziemlich ausgelastet war. Alle Kapazitäten, die ich ansonsten aufbringen konnte, sind in die Überarbeitung von Evangeline 2 geflossen. Ansonsten habe ich das Wetter sehr genossen, viel Zeit in der Natur verbracht und es auch endlich geschafft, wieder mehr zu lesen.

Aus dem Mai habe ich noch The Female Persuasion von Meg Wolitzer mitgebracht. Der Roman hat mir eine ganz neue Sichtweise auf Feminismus und die Bedeutung desselben geboten. Ich habe die Lebenswege von Greer, Cory und Faith mit großem Interesse verfolgt und kann den Roman nur weiterempfehlen. Eine gelungene Kombination aus Storytelling und Meinungsbildung.

Wir alle sind Sternenstaub von Stefan Klein habe ich in der Bibliothek eher zufällig gefunden, aber innerhalb weniger Tage verschlungen. Es enthält Zusammenschnitte von Interviews mit verschiedenen Wissenschaftlern aus verschiedenen Gebieten zu den spannendsten Fragen, die das Leben bereithält. Von der Schönheit in Molekülen zur Entstehung von Schmerz oder dem Altruismus der Wespen – ich habe viel gelernt und noch mehr nachgedacht. Absolute Leseempfehlung und mein Monatshighlight.

Als Hörbuch hat mich diesen Monat Das Rosie-Resultat von Graeme Simsion begleitet. Ich habe mich riesig gefreut, dass die Geschichte um Don, Rosie und nun auch Hudson in die dritte Runde geht und jetzt kann ich sagen, dass auch dieser Teil den anderen in Sympathie, Humor und absolut ungewöhnlichen Ereignissen in nichts nachsteht. Ein riesiger Spaß!

Das letzte Buch, das mich durch den Juni geführt hat, war Das Buch vom Meer von Morten A. Stroksnes. Es enthält viele, bunt gemischte Fakten rund um die Ozeane unserer Welt, eingebettet in die Geschichte zweier Norweger, die den berüchtigten Eishai zu fangen versuchen. Genau das Richtige für alle Meeresliebhaber.

Das war mein Juni. Wie seid ihr in den Sommer gestartet? Und welche Bücher haben euch begleitet?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s